MENÜ

Golf, die Königsdisziplin in Aquitanien

In Frankreich wurde der Golfsport 1356 in Pau zum ersten Mal praktiziert.

Inzwischen gibt es in Aquitanien über 50 Golfplätze. Von Moliets nah dem Ozean (Traininingszentrum der französischen Nationalmanschaft), über die berühmten Greens der baskischen Küste hoch ins Medoc bis ins Hinterland zum Golf von Vigiers.

 

Mit dem neuen, kostenlosen Dorodgne Golf Pass können Sie die 7 Golfplätze im Departement Dordogne entdecken und von besonderen Nachlässen profitieren.

Der Golf Pass ist erhältlich:

Golf & Country Club des Vigiers in Monestier - www.vigiers.fr

Golf Château des Merles in Mouleydier - www.lesmerles.com

Golf de Lolivarie in Siorac en Périgord - www.lolivariegolfclub.com

Golf de la Forges in Siorac en Périgord - www.golfdelaforge.com

Golf de la Marterie in St Félix de Reilhac - www.marterie.fr

Golf de Périgueux in Marsac/L'Isle - www.golfdeperigueux.com

Golf d'essendieras in St Méard d'Excideuil - www.essendieras.fr

 

swing-golf, Tel. 05 53 73 02 45

Bergerac Golf, Tel. 05 53 58 87 18

Fun Golf de Nastringues, Tel. 09 62 08 46 46, 06 82 83 99 82

Golf de St. Méard, Tel. 09 62 08 46 46